Seit einigen Monaten führen wir in unserer Feinkostabteilung Honig aus Niederzwehren. Die Honigernte und die gesamte Verarbeitung erfolgt ausschließlich von Hand. Der Honig wird cremig gerührt und nicht erwärmt, somit schonend behandelt.

Die Bienen genießen eine große Vielfalt des Blütenangebots, die sie in den Gärten, am Bahndamm, an den Blühstreifen sowie an Balkonblumen im Stadtteil Niederzwehren finden. Weiden, Löwenzahn, Kirschen, Raps, Robinien, Himbeeren, Linden und Klee – das ist nur eine kleine Auswahl der Pflanzen, die den Bienen zur Verfügung stehen.

Aus dem gesammelten unbelasteten Nektar, Tau und Pollen zaubern die Bienen der Imkerei Klose einen besonders aromatischen Blütenhonig. Das Ernten und Abfüllen erfolgt in sorgsamer Handarbeit.

Ein Unterschied, den Sie schmecken werden.